Co-piloot op Islamitische website gespot.

Leserhinweis auf möglichen Konvertiten auf vermutlicher Islamisten-Website: Euro-Reconquista.com

Additif 6 : procureur le Co-pilote a volontairement détruit l’appareil

Additif 7 : Andreas Lubitz
Additif 8 : Un converti

War der nicht mal für ein paar Monate auch verschwunden???

Ja, der hat die Pilotenausbildung unterbrochen, ist er in dieser Zeit zum Islam konvertiert und hat das dann geheimgehalten? Das würde bedeuten, dass er für diesen Anschlag “aufgebaut” wurde.WE.

[17:45] Leserkommentar-AT:
Sollte das stimmen, dann werden sie aber verhindern dass dies an die Öffentlichkeit kommt. So wie vieles andere auch. Und ihr seht ja, auch wenn die Schweinereien an die Öffentlichkeit kommen von den Alternativ-Medien, auch dann passiert nichts. Weg mit der ganzen Saubande.

Die Kräfte, die hinter dem Terror-Zeug stecken werden genau dafür sorgen, dass es rauskommt. Und dass die Politik wegen der Wahlen in FR das verschwiegen hat. Einiges ist ohnehin schon rausgekommen, ich denke, die Politik hätte sicher verschwiegen, dass der Copilot das Flugzeug zum Absturz brachte. Es geht um die maximale Diskreditiierung der Politik.WE.

[18:00] Leserkommentar-DE: Additif 11:

il vient d’une ville ayant de nombreuses mosquées, sa copine (ex au moment des faits ?) était une musulmane.

übersetzt: er kommt aus einer Stadt mit einer Vielzahl von Moscheen, seine Freundin (ex im Moment der Taten?) WAR EINE MUSELMANIN….

So das macht die Geschicht rund.
Und jetzt Ihr Verräterpolitiker, lasst endlich die ganze Geschichte an die Medien. Wir wollen nicht mehr angelogen werden.
Erklärt dies bitte den trauernden Familien – hoffentlich verreissen diese dann Euch mit samt dem ganzen grünveganmuselmanverschwulte Dreckspack in unserem Land.

Wir warten auf den Sturm, der losbricht, wenn das nicht mehr geheimgehalten werden kann.

[16:45] So sorgfältig ist die Piloten-Auswahl nicht: Co-Pilot laut Bekanntem “psychisch labil”

Sojemand kann man auch recht leicht konvertieren. Wurde er dazu ausgesucht?

[17:15] Leserkommentar-DE:
Also psychisch angeschlagen – vielleicht suchte er später wieder einen Sinn im Leben und fand ihn bei den Bartträgern?

Sieht so aus.

[17:50] Leserkommentar:
also das ist ja unglaublich. Jetzt wird überlegt ob der Andreas Lubitz psychisch labil gewesen sein könnte. Hallo, er hat gerade ein voll besetztes Flugzeug mit Absicht gegen einen Berg geflogen!!! Natürlich war er psychisch labil, das ist ja gerade der Beweis. Also konnte man ihn vermutlich auch problemlos auch zum Islam konvertieren. Alle die ihn als stabil bezeichnet haben, haben mit Ihrer Einschätzung völlig versagt!

Ich denke, die Kräfte, die ihn aufgebaut haben, haben ihm auch bei den Einstellungs-Untersuchungen geholfen. Vermutlich gibt es noch mehrere von diesen Typen.WE.

[16:30] Mirror: Germanwings co-pilot Andreas Lubitz called ‘a hero’ in sick Facebook tribute page

One post claims to be from ISIS calling the pilot ‘the French hero’.

It reads: “OFFICIAL PRESS RELEASE : The Islamic State apologizes for misspelling in the title of the page and take the opportunity to remind you that the French hero is always spelled with an s .

“The community manager was removed from office and will be beheaded to serve as a lesson.”

Another post says “Already a lot of messages of support for our hero . Thank you all .”

Das könnte eine Bestätigung der ISIS sein, dass es ein islamistisches Attentat ist, oder auch nicht. Wir werden es bald sehen, denn, falls es stimmt, kommt noch mehr von diesem Zeug.WE.

[16:15] Staatsstreich.at: Who is Andreas Lubitz? Publish voice recordings IMMEDIATELY!

[16:00] Leserzuschrift-DE: Ich frage mich im Moment, warum ich unbedingt heute unseren MSM glauben sollte:

Wer sagt denn, dass die Version des französischen Staatsanwaltes der Wahrheit entspricht?
Was ist mit den, von Anwohnern gesichteten, Mirage- Jets und dem lauten Knall, den sie hörten?
Es gibt Zeugen, die sagen, dass die Teile der Maschine weiter verstreut liegen – also das Flugzeug schon eher auseinander brach (Abschuss?).
Wer verbürgt sich denn für die Richtigkeit, dass wirklich besagter Lubitz der Copilot war?

Wir haben heute eine Menge erfahren, es ist aber nicht sicher, dass wir alles erfahren werden. Ich denke, dass sich Polizei und Verfassungsschutz jetzt die Umgebung von Lubitz genau ansehen – ob er ein Konvertit ist.WE.

[17:15] Leserkommentar-DE:
Zu dem Schreiber von 16:00 Uhr und seiner Frage, warum er ausgerechnet heute den MSM glauben solle. Nein, ganz bestimmt nicht. Es gibt da viel zu viele Ungereimtheiten. Z.B. hinterlassen Menschen, die einen Selbstmord planen, in der Regel Abschiedsbriefe. Was davon gehört? Islamische Attentäter pflegen kurz vor ihrem Tod Allah zu preisen mit dem bekannten Ausruf, dass Gott groß ist. Gerne möglichst medienwirksam. Angeblich hat der Co-Pilot aber kein einziges Wort mehr gesagt, nachdem der Pilot den Raum verlassen hatte. Wirklich? Vielleicht war es ja nicht nur auf dem Stimmrecorder, sondern wurde über Funk gesagt? Er könnte es auch in die Kabine gerufen haben, was die Panik zum Schluss erklären würde, weil den Menschen da wohl klargeworden ist, was passiert. Angeblich sollten andere Flugzeuge die GW Maschine ebenfalls ansprechen. Da hätte es in dem Moment doch so eine Art Rundruf gegeben, oder? Und alle Flugzeuge in der Nähe konnten mithören? Warum war der Staatsanwalt so sauer darüber, dass er einige Informationen zu kurzfristig erhalten hatte? Hat man ihm im letzten Moment gesagt, dass er lügen soll? Warum ist die Facebook-Seite gelöscht worden – und in wessen Auftrag? Normalerweise hat man erhebliche Schwierigkeiten, die Facebookseite eines Verstorbenen löschen zu lassen. Komisch, dass das so schnell ging.
Dann erwähnte der Staatsanwalt ein merkwürdes Geräusch vor dem Aufprall, als wenn die Maschine schon den Berg “ein wenig” gestreift hätte. Oder als ob auf das Flugzeug geschossen wurde? Wobei das an dieser Stelle eigentlich keinen Sinn mehr gemacht hätte, die Maschine war eh verloren.

Man hat uns eben nicht alles gesagt, auch nicht alles, was auf der Tonaufzeichnung war. Vermutlich ist auch ein Allahu Akbar drauf. Weil dieser Copilot auf islamistischen Websites als Konvertit und “Held” genannt wird, müssen wir annehmen, dass dieses Attentat über viele Jahre aufgebaut wurde – von den selben Leuten, die hinter ISIS stecken. Man wird garantiert noch veröffentlichen, dass das ein islamistisches Attentat war. Dann ist die Hölle los.WE.

Dit bericht werd geplaatst in Uncategorized. Bookmark de permalink .

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s