Alles was weer goed, toch? IWF räumt ein: Unkontrollierte Risiken im Finanz-System.

.

 Neue Crash-Propaganda: IWF räumt ein: Unkontrollierte Risiken im Finanz-System

[7:50] Leserzuschrift: Mein Tip zum Tag-X:

Ich würde auf den 3. November als Tag-X oder als zumindest Einleitungstag tippen.
Ich vermute dass an dem Tag irgendwas mit der ISIS passiert. Hier gibt es verschiedene denkbare Szenarien:
Die ISIS wird besiegt.
Die ISIS verübt einfach nur ein paar Terroranschläge im Westen.
Die ISIS marschiert in die Türkei ein, bzw. die Türkei in Syrien, löst damit den NATO Bündnisfall aus und der Westen erklärt der ISIS den Krieg. Die ISIS aktiviert dann die Schläfer und überzieht Europa mit Terror. Das westliche Finanzsystem bricht zusammen. Und so weiter…

OK, das hatten sie schon alles auf der Seite. Ich bin auch kein Optimist und meine, dass es knüppeldick kommt.

Auf den 3. November würde ich mich nicht festlegen, aber Mitte November könnte es schon sein. Es wird uns ganz sicher ein Szenario vorgespielt werden, bei dem jeder glauben wird, dass es so kommen musste. Vermutlich in dieser Reihenfolge:
1. Die Terror-Schläfer werden aktiviert und verüben hunderte Attentate im Westen
2. Wegen dem oder wegen anderer vorgespielter Ursachen kracht das Finanzsystem zusammen
3. Gleich danach die Staaten, alle Zahlungen der Staaten werden eingestellt.WE.


Dit bericht werd geplaatst in Uncategorized. Bookmark de permalink .

Een reactie op Alles was weer goed, toch? IWF räumt ein: Unkontrollierte Risiken im Finanz-System.

  1. JeJ zegt:

    Von welchem Baum bist du geklettert?

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s