Fantast(istisch) nieuws: Presidentenfamilie USA is fake en in scene gezet.

.

Een echte Amerikaanse familie met een USA president (die terecht komt in een wereldwijd financieel inferno waarin de dollar valt) heeft generaties lang een slechte en verdoemde naam. Dus is dit ideaal.

Gerhard Wisnewski/Kopp über Mr. Teleprompter: USA: Ist die Präsidentenfamilie eine Inszenierung?

Obama schwul, seine Frau Michelle eine Transe? Kann gut sein. Zuletzt haben wir auf dieser Website dazu eine Menge Tatsachen und Aussagen geliefert. Aber möglicherweise muss man die Sache einmal zu Ende denken: Können und dürfen die Obamas überhaupt eine normale Familie sein? Oder wäre das nicht viel zu gefährlich?

Wäre es da nicht ein genialer Trick, die Familie des Präsidenten als Potemkinsches Dorf zu errichten? Vielleicht sogar den Präsidenten selber? Oder sollte ich sagen: den »Präsidenten«? Womit ich schon wieder im Bereich der Binsenweisheiten angekommen wäre. Denn dass Barack Obama und auch einige seiner Vorgänger nicht die wirklichen Machthaber der USA sind bzw. waren, dürfte wohl auf der Hand liegen.

Wir warten auf die breitflächige Aufdeckung und werden uns winden vor Lachen. War das Wurst-Ding eine Vorbereitung dafür?WE.


Dit bericht werd geplaatst in Uncategorized. Bookmark de permalink .

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s