Echt nieuws en geen geneuzel.

.

Overal geneuzel zonder kern. Hier krijgt U geneuzel met een echte kern. Een groot verschil voor het denken. 

Das Todesurteil von Sir Alan: Greenspan: Nur politische Union kann Euro retten

Der langjährige Chef der amerikanischen Zentralbank, Alan Greenspan, hat sich skeptisch zur Zukunft des Euro geäußert. “Der Euro ist nur mit einer politischen Union zu retten”, sagte Greenspan der “Welt am Sonntag”. Er glaube nicht daran, dass ein gemeinsamer Wirtschafts- und Währungsraum auf Dauer funktionieren könne, wenn er aus 17 Ländern mit 17 unterschiedlichen Sozialsystemen bestehe.

Jetzt muss man den Euro nur noch hinrichten. Eine politische Union wird es nicht geben.

[10:30] Der Stratege: Da hat Sir Alan ganz Recht,

eine Währung funktioniert nur in einem harmonischen Wirtschaftsraum. Dazu benötigt es folgendes:

– ein identisches Sozialsystem
– ein identisches Steuersystem mit identischen Steuersätzen
– eine identische Sprache damit echte Arbeitskraft Mobilität möglich ist
– eine identische Gesetzgebung und Rechtsprechung hinsichtlich aller wirtschaftlichen und ökonomischen Belange

All dies müsste man in der Euro-Zone umgehend umsetzen und zwar zu 100% und innerhalb der nächsten Monate. Dann hätte der Euro tatsächlich eine Überlebenschance, aber auch nur dann, wenn der Dollar nicht untergeht.
Man sieht daran, wie absurd das Ganze ist. Es geht nicht, Europa ist historisch Bedingt zu unterschiedlich, eine einheitliche Währung wird hier nie von Dauer sein können. Damit ist und bleibt der Euro eine dem Tod geweihte Währung.

Ableben bald.

Crash-News: Auf dem Weg zum Endspiel: Leitzins runter – Verschuldung rauf

Was also würde wohl jemand tun, der einen Plan verfolgt, um die ganze Welt zu beherrschen und gleichzeitig auch noch die Macht über das Geldsystem besitzt? Er würde versuchen, so viele Menschen wie möglich in eine so hohe Verschuldung wie nur irgend möglich zu treiben, um dann zu einem bestimmten Zeitpunkt das Geldsystem kollabieren zu lassen. In diesem Moment gehen nämlich sämtliche Pfandwerte in das Eigentum der Bank über, weil niemand mehr seine Schulden bedienen kann.

Das ist der wahre Grund für die historisch niedrigen Zinsen. Wir befinden uns gerade auf dem Weg zur größten Enteignung aller Zeiten.

Leserzuschrift: Das im Artikel Beschriebene ist mir schon vor einiger Zeit bestätigt worden! Wir sind im Finale

Das wurde von einem der bereits öfter zitierten Insider bestätigt. Ob der Plan aufgeht? Also, raus aus den Schulden.WE.

Dit bericht werd geplaatst in Uncategorized. Bookmark de permalink .

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s