Zou zomaar kunnen; deel 3. Kort voor het einde.

.

 

[10:30] Jetzt muss es nur noch in die grossen Medien: Scandal Brewing as Metals Manipulation Cover-Up Nears Crital Point of Mainstream Awareness!

[9:45] Wird ein Skandal daraus? KWN: Morgan Whistleblowers Confess Bank Manipulates Gold & Silver

In a blockbuster King World News interview, London metals trader Andrew Maguire told KWN that the two JP Morgan employees came directly to him with hard evidence that the bank was actively manipulating the gold and silver markets.

This is a truly catastrophic event for JP Morgan, which up to now has denied manipulating these markets.

Möglicherweise sollte die Goldpreisdrückung jetzt rauskommen, da sie bald ohnehin aufgegeben wird.

[12:45] Deutsche Zusammenfassung: Gold-Manipulation: Behörde hält angeblich Beweise gegen JP Morgan zurück

[10:30] Hat dieses Interview den Goldpreis gehoben? Historic JP Morgan Whistleblower Interview Moves Markets

[10:30] Leserkommentar-DE:
wenn die Manipulation der Preise für Gold und Silber jetzt herauskommen sollte dann kann es eigentlich nicht mehr lange dauern bis die Manipulation von Gold und Silber aufgegeben wird. Das dürfte die Vorbereitung dafür gewesen sein. Jetzt das ganze noch in alle Fachmedien…..  Die Frage ist nur: wann ist der Tag X?

Das dürfte auch so eine Vorbereitung für den Tag-X sein.

Leserzuschrift: Der Zusammenbruch wird kommen …

In diesem Zusammenhang drängt sich ein Zitat Ludwig von Mises (1883-1971) auf.
“Es gibt keine Möglichkeit, den finalen Zusammenbruch eines Booms zu verhindern, der durch Kreditexpansion erzeugt wurde. Die einzige Alternative lautet: Entweder die Krise entsteht früher durch die freiwillige Beendigung einer Kreditexpansion – oder sie entsteht später als finale und totale Katastrophe für das betreffende Währungssystem”

Man könnte es auch anderes sagen:

„Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit, aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.”

Allzulange kann man den Kollaps nicht mehr raussschieben, das Gold zur Preisdrückung geht zu Ende.

Dazu eine Insider-Mitteilung vom Goldmarkt: die Grossanleger bekommen kein Gold mehr heraus, den “Ameisenhandel” über die EM-Händler für Kleinanleger lässt man aber weiterlaufen, um den Anschein der Normalität zu bewahren.WE.

[12:45] Leserkommentar: wenn diese Insider-Meldung neu ist dann ist es jetzt kurz vor dem Ende:

Denn wenn jetzt Großanleger kein Gold mehr raus bekommen (etwas anderes sickerte ja bereits vor Tagen durch, so dass diese nur Papierwerte raus bekommen) heißt das Gold ist schon knapp.

Ich bin ja jetzt skeptisch geworden aber September (der Insider sprach davon dass die Banken AB Ende September schließen könnten) halte ich dann doch noch für möglich. “Ab Ende September” das fängt jetzt nächste Woche an. Vielleicht kommt es zwischen der deutschen und der österreichischen Wahl.

Aber es ist schwierig einen Termin zu benennen. Es gibt nur etwas Eingrenzung. Mehr kann man nicht machen….

Es ist ja schon Monate bekannt, dass es sehr schwierig ist, an grössere Mengen von Gold in kurzer Zeit zu kommen, wir haben darüber dauernd berichtet, etwa aus KWN. Jetzt ist es offenbar ganz aus. Das System geht daher bald von selbst in die Luft. Viel Zeit für einen geordneten Systemabbruch ist nicht mehr.WE.
 

[11:00] Leserzuschrift: Tag-X geht von USA aus:

der Tag X geht von den USA aus. Aber glauben Sie dass die Regierung Obama alle Einzelheiten kennt was geplant ist? Oder wissen die genauso wenig wie die deutsche Regierung?

Obama kennt sicher auch nur einen Teil des Drehbuchs. Bernanke und die anderen Zentralbanker sicher mehr.WE.
 

[10:30] Laut Welt ist es jetzt erlaubt: Lasst die Banken ruhig pleite gehen

Vor fünf Jahren schockte der Zusammenbruch von Lehman Brothers die Welt. Deutschland ging gestärkt aus der Finanzkrise hervor. Jetzt aber drohen Fehlentwicklungen, die größere Zerstörungskraft haben.

Wieder so ein Systemcrash-Artikel, im Spiegel war auch soetwas.

Dit bericht werd geplaatst in Uncategorized en getagged met , , , , , . Maak dit favoriet permalink.

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s